11. März 2020

D2-Jugend startet im neuen Outfit mit zehn Gegentoren

Hochmotiviert startete unsere D2 im neuen Outfit – gesponsort von „VW Knubel“ – in das erste Ligaspiel des Jahres gegen den Tabellenführer 1. FC Gievenbeck IV. Gleich zu Beginn des Spiels, wurden zwei 100%ige Torchancen von unseren bis dahin gleichwertigen D2-Jungs nicht genutzt.

Dadurch wurde der Gegner immer weiter aufgebaut und es kam wie es kommen musste: In regelmäßigen Abständen schossen die Gievenbecker die Tore und es stand zur Halbzeit 0:5. Unterstützt durch teilweise individuellen Fehlern des DJK-Teams, verlief auch die zweite Halbzeit ähnlich wie die 1.Halbzeit endete.

Schließlich ging das Spiel mit 0:10 verloren.

Auch wenn die Jungs direkt nach dem Spiel den Platz zunächst mit hängenden Köpfen verließen, blicken sie trotzdem positiv dem Spiel am kommenden Samstag beim SC Münster 08 III entgegen.

Unsere Sponsoren