Unsere Sportangebote

Bei uns findest Du ein passendes Bewegungsangebot - versprochen. Wähle aus über 200 Angeboten in der Woche und nutze unsere attraktive Beitrags-Flat, die es ermöglicht, immer wieder Neues im SVG zu entdecken. Unsere engagierten und gut qualifizierten Trainer freuen sich auf Deinen Besuch.

Wähle aus allen Angeboten aus
18. November 2022

Theorie und Praxis

Der SVG war Gastgeber einer Qualifizierungsmaßnahme für angehende Trainerinnen und Trainer im Bereich Gerätturnen/Breitensport: Trainer-C-Lizenz.  Mit kräftiger finanzieller Unterstützung des Kreises Steinfurt im Rahmen der Bildungsoffensive für Sportvereine war die Maßnahme für 15 Teilnehmer aus dem Kreis Steinfurt voll finanziert worden. 

In enger Kooperation mit dem Turngau Münsterland und dem Westfälischen Turnerbund gelang es, diese Ausbildung aufgrund der guten Bedingungen am Standort Greven erfolgreich durchzuführen. 

Für theoretische Lehreinheiten bot sich das Sportzentrum Emsaue mit seinem multimedial ausgestatteten, großen Besprechungsraum an. Praktische Einheiten sowie Lehrproben und mündliche Prüfungen fanden im Sportzentrum Kroner Heide statt.  

Vom SVG absolvierten Hannah Wellenbrock, Julia Gliese, Svenja Huesmann, Lara Steltenkamp und Lena Kruithoff die Trainer-C-Ausbildung erfolgreich. Mit Recht nahmen sie sehr stolz am vergangenen Wochenende ihre Urkunden entgegen, hatten sie doch seit dem Sommer eifrig gebüffelt und immer wieder an ihren Lehrproben gefeilt. Wie bringe ich einer jungen Turnerin ein Rad oder einen Flick-Flack bei? Wie lernen Kinder die Grundlagen für ein erfolgreiches Training am Schwebebalken und welche Voraussetzungen muss ich für ein gutes Barren- oder Sprungtraining entwickeln und fördern? Anspruchsvolle Themen galt es zu beschreiben, einen Stundenentwurf zu fertigen und diese Stunde dann auch als Lehrprobe durchzuführen. Ein weiterer Samstag musste für die Teilnahme am Erste-Hilfe-Kurs geopfert werden, der ebenfalls Voraussetzung für den Lizenz-Erwerb ist. Nach sieben langen Wochenenden blickten Sven Schröer, MTG, Armin Schewe, WTB und Paula Windau, SVG, in strahlende Gesichter, als sie endlich die Lizenzen überreichten. Fünf frisch gebackene Trainer für den WTB-Verbandsstützpunkt Turnen Männer in Mettingen absolvierten die Ausbildung ebenso erfolgreich wie zwei Teilnehmer aus Nordwalde, sowie jeweils eine Teilnehmerin aus Recke, Lengerich und Ibbenbüren. Komplettiert wurde das Teilnehmerfeld durch fünf Trainerinnen aus dem nördlichen Ruhrgebiet. 

Mit Steffi Heines, Steffi Mais, Denise Blomberg, Paula Windau, Lilija Balzer und Volker Dietz  gab der SVG sein „knowhow“ weiter und stellte die Praxis-Referenten. Nun können die jungen ÜL-Neulinge kaum erwarten, ihr Wissen im Training mit ihren Turnkindern anzuwenden. 

„Eine sehr gelungene Maßnahme mit positiver Gruppenstimmung, die für mehr Qualität in unserer Vereinsarbeit sorgen wird“, resümierte Paula Windau vom SVG-Vorstand.  

Unsere Sponsoren