Unsere Sportangebote

Bei uns findest Du ein passendes Bewegungsangebot - versprochen. Wähle aus über 200 Angeboten in der Woche und nutze unsere attraktive Beitrags-Flat, die es ermöglicht, immer wieder Neues im SVG zu entdecken. Unsere engagierten und gut qualifizierten Trainer freuen sich auf Deinen Besuch.

Wähle aus allen Angeboten aus
5. September 2022

Der zweite Tabellplatz bleibt bestehen

Im letzten Saisonmatch auf heimischer Anlage gastierte der TV Jahn Rheine. Bereits in den Einzeln entpuppten sich die SVG Damen40 1 als Minifavorit. So erspielte sich Elke Pauly 6:0/6:1 mühelos beide Sätze. Spielertrainerin Fini Kleimeyer 6:1/6:0 sorgte mit ihrem Zweisatzsieg für den zweiten Punkt. Kapitänin Anita Liebers 6:4/6:3 sicherte mit nervenstarken und gekonnten Variationen den dritten Punkt. Iris Heilker 6:1/4:6/7:10 zeigte im letzten Einzel ihr Potential, jedoch stand die Nervosität im Wege, und sie verlor im Match-Tiebreak. Es folgten die Doppel. Fini Kleimeyer/Elke Pauly 6:0/6:0 machten eine souverän kurze Angelegenheit daraus. Nach verlorenem ersten Satz 2:6 und kämpferischer Leistung zum 3:3 verletzte sich SVG Spielerin Sonja Brinkmann mit einem Muskelfaserriss, daher Punktgewinn für ihre Gegnerinnen. Mit einem 4:2 siegten die SVG Damen. Ohne Niederlage blieben in den sechs Begegnungen nur SVG und DJK Dülmen, die Dülmener Mannschaft gewann jedoch in der Gesamtbewertung mehr Spiele, und somit blieb den SVG Damen der zweite Tabellenplatz. Eine erfolgreiche Saison für Spielertrainerin Fini Kleimeyer und ihr Team.

Unsere Sponsoren