Unsere Sportangebote

Bei uns findest Du ein passendes Bewegungsangebot - versprochen. Wähle aus über 200 Angeboten in der Woche und nutze unsere attraktive Beitrags-Flat, die es ermöglicht, immer wieder Neues im SVG zu entdecken. Unsere engagierten und gut qualifizierten Trainer freuen sich auf Deinen Besuch.

Wähle aus allen Angeboten aus
26. Mai 2022

Damen 40: Unentschieden 3:3 nach guter Strategie

Auch in ihrem zweiten Spiel gegen den Tabellenersten DJK Dülmen zeigten die SVG-Tennisdamen ihr Können. Allen voran Elke Pauly 6:4/2:6/10:4, die ihre gewaltige Topspingegnerin erst im Matchtiebreak unter Kontrolle brachte. Teamkollegin Anita Liebers 3:6/4:6, konnte trotz guter Steigerung im zweiten Satz das Match nicht herumreißen.
Spielertrainerin Fini Kleimeyer 6:3/6:2 verstand das Spiel ihrer Gegnerin zu lesen und setzte dann gezielt ihre Bälle zum Matchgewinn. Natalie Austrup, an Position vier aufgestellt, kann ihr Team diese Saison leider nicht mehr unterstützen, da sie sich einer Knie-Op unterziehen musste.
Dafür sprang Katrin Siemon (1:6/2:6)bereits zum zweiten Mal ein und machte ein gutes Spiel, doch es reichte hier nicht zum Sieg. Somit lag nach den Einzelmatches 2:2 ein Sieg in der Luft.
Im ersten Doppel erledigten Elke Pauly/Fini Kleimeyer (6:3/4:6/10:8)  trotz starker Gegenwehr ihrer Gegenüber ihre Aufgabe gekonnt. Weniger erfolgreich blieben Anita Liebers/Sonja Brinkmann beim 0:6/4:6 gegenüber den erfahreneren Gegnerinnen auf der anderen Seite.
Spielertrainerin Fini Kleimeyer ist stolz auf die Leistungen ihres Teams. Im Heimvorteil befinden sich die SVG Damen am 12.06.2022, wenn der TV Wulfen aufschlägt.

Unsere Sponsoren