Unsere Sportangebote

Bei uns findest Du ein passendes Bewegungsangebot - versprochen. Wähle aus fast 300 Angeboten in der Woche und nutze unsere attraktive Beitrags-Flat, die es ermöglicht, immer wieder Neues im SVG zu entdecken. Unsere engagierten und gut qualifizierten Trainer freuen sich auf Deinen Besuch.

Wähle aus allen Angeboten aus
29. November 2023

Kriterien einen Spitzenspiels


Am Samstag Abend traf die 1. Damenmannschaft des SV Greven als Zweiter
der Bezirksliga 14 auf den Tabellenführer SG TSC Gievenbeck. Das Spiel
erfüllte die Kriterien eines Spitzenspieles zu jeder Zeit und spiegelte
die Tabellensituation wieder. Es entwickelte sich ein Schlagabtausch
über 5 Gewinnsätze. Den 1. Satz konnte der Tabellenerste aus Münster mit
25 : 22 für sich entscheiden. Im 2. Satz hingegen behielten die
Volleyballerinnen des SV Greven mit 25 : 18 die Oberhand. Der folgende 3.
Satz war total ausgeglichen, keiner Mannschaft gelang es, sich einen
größeren Vorsprung heraus zu spielen, kurz vor Satzende führte Greven
knapp mit 2 Punkten Vorsprung. Dennoch gewann schießlich Gievenbeck mit
27 : 25. Im 4 Satz war wieder der SV Greven spielbestimmend und gewann
folglich relativ klar mit 25 : 15. Es musste also im 5. Satz eine
Entscheidung her. Hier gelang dem TSC Gievenbeck durch sehr starke
Angaben, gegen die der SV Greven keine Mittel fand, der Sieg mit 15 : 6.
Trotzdem war des SV Greven zufrieden mit der Leistung, immerhin konnten
sie sich durch diese sehr knappe Niederlage einen wichtigen Punkt
sichern. Sie belegen weiterhin den 2. Tabellenplatz. Am 09.12.23 folgt
nun das nächste wichtige Spiel gegen den derzeitigen Tabellendritten
Blau-Weiß Aasee III  zu Hause in der Mühlenbachhalle.

Unsere Sponsoren