Unsere Sportangebote

Bei uns findest Du ein passendes Bewegungsangebot - versprochen. Wähle aus über 200 Angeboten in der Woche und nutze unsere attraktive Beitrags-Flat, die es ermöglicht, immer wieder Neues im SVG zu entdecken. Unsere engagierten und gut qualifizierten Trainer freuen sich auf Deinen Besuch.

Wähle aus allen Angeboten aus
24. Januar 2023

Es wächst zusammen, was zusammen gehört

Der SV Greven wächst. Und er wächst mehr und mehr zusammen. Keine zwei Jahre sind vergangen seit der Fusion von TVE und DJK, aus der der drittgrößte Sportverein im Kreis Steinfurt entstanden ist. Gleichwohl entfaltet unser Verein schon jetzt seine volle Wirkung und vermeldet trotz aller Unwägbarkeiten einen regelrechten Mitgliederboom.

Da wundert es nicht, dass Präsident Stephan Bothe am Sonntagvormittag vor 130 Gästen im Sportzentrum Emsaue ein zuversichtlich stimmendes Bild der näheren Zukunft zeichnete. Bothe präsentierte im Rahmen des Neujahrsempfangs aktuelle Zahlen, verwies auf einen Zuwachs von 200 Mitgliedern im vergangenen Jahr und erklärte, der SVG bewege zum Start ins neue Jahr über 3200 Menschen.

Eine Entwicklung, die alles andere als selbstverständlich ist. Das betonte Stefan Kipp, Vorsitzender des Kreissportbundes, in seinem Grußwort. Kipp verwies auf Corona bedingte Mitgliederverluste von bis zu 30 Prozent, von denen sich die Vereine seiner Einschätzung nach im Moment erholten. Er ermutigte den SVG, den eingeschlagenen Weg fortzusetzen.

Auf diesem Weg setzen wir unter anderem auf die Digitalisierungskarte. Noch in diesem Jahr werde mithilfe einer APP der Mitgliederservice spürbar verbessert, kündigte Stephan Bothe an. Außerdem stehe im Frühjahr eine umfangreiche Sanierung des Sportzentrums Kroner Heide auf dem Programm.

Pläne, die die Gäste des Neujahrsempfangs wohlwollend zur Kenntnis nahmen. Schließlich sind sie es, die den eigentlichen Sportbetrieb überhaupt erst möglich machen. Der Neujahrsempfang, zu dem der SVG die vielen Trainer, Abteilungsleiter und Helfer in der Emsaue zu einem opulenten Frühstücksbuffet zusammengebracht hatte, war nämlich auch als Zeichen der Anerkennung für das vielfältige Engagement im Verein gedacht. Ein Einsatz, ohne den der SVG weder wachsen noch zusammenwachsen würde.

Dank an das Frühstücksteam

Das war ein wunderbares Frühstücksbuffet. Möglich gemacht hat den Neujahrsempfang  ein Team um Christian Sauerland, das schon am Tag zuvor Tische und Stühle gerückt hat und seit dem frühen Morgen alles dafür getan hat, dass es den 130 Gästen an nichts gefehlt hat.

Vielen Dank.

Unsere Sponsoren