Unsere Sportangebote

Bei uns findest Du ein passendes Bewegungsangebot - versprochen. Wähle aus über 200 Angeboten in der Woche und nutze unsere attraktive Beitrags-Flat, die es ermöglicht, immer wieder Neues im SVG zu entdecken. Unsere engagierten und gut qualifizierten Trainer freuen sich auf Deinen Besuch.

Wähle aus allen Angeboten aus
14. September 2022

Viele Krönchen ergattert 

Früh morgens ging es mit vielen Eltern als Unterstützung und der Trainerin Steffi Mais zum 1. Durchgang der 6- und 7-jährigen. Die Aufregung stieg merklich, da es für die jüngsten Turnerinnen auch der 1. Wettkampf war. Lisa Theresa Löbbers, Malou Meinecke, Sophia Eickhoff und Jolanna Rehra turnten an allen vier Geräten ohne Fehler und ohne vergessenes Element, mit so viel Ausdruck und Sicherheit, das im Laufe des Wettkampfs schon gute Platzierungen in Aussicht waren. Mit der besten Wertung am Sprung und am Boden setzte sich Lisa nur ganz knapp mit 0,15 Punkten Vorsprung im Gesamtergebnis vor Malou, die mit 12 von 13 Punkten beste am Balken war. Sophia turnte alle Geräte mit viel Spannung und belegte direkt dahinter Platz drei. Jolanna, die erst seit fast zwei Monaten beim Leistungsturnen ist, zeigte die beste Übung am Barren und freute sich über Platz 5.   

Diana Kassert und Lena Wehmschulte hatten mit insgesamt 23 Turnerinnen auch die größte Konkurrenz. Nach einem gelungenen Start am Boden, beide schafften den Bogengang, zeigten sie tolle Sprünge. Diana erturnte die drittbeste Wertung am Barren und beide stiegen am Balken nicht vom Gerät. Mit insgesamt 51,85 Punkten für Diana und 50,25 Punkten für Lena, von möglichen 60 Punkten, platzierten sie sich auf die vorderen Ränge fünf und zehn.  

Hanna Verhoeven turnte mit 8 Jahren in der erleichterten Altersstufe das Programm der 7-jährigen. Durch ihre Erfahrung aus dem letzten Jahr, zeigte sie unaufgeregt so solide Leistungen an allen Geräten, dass sie sich mit 55,3 Punkten ganz oben auf das Siegerpodest stellen durfte, um ihre Krone in Empfang zu nehmen. 

Im zweiten Durchgang betreute Steffi Heines die Turnerinnen Talea Hagemeyer, Hannah Koopmann, Sofie Krupenkina, Miley Heines und Klara Bernhardt. 

Talea turnte in der Altersklasse 8 der Leistungsklasse gegen viele Turnerinnen aus Dortmund. Hannah Koopmann turnte ebenfalls die AK 8, aber in der Wettkampfklasse. Ein neues System, was die 9-jährigen auch eine Altersklasse tiefer starten lassen kann. 

Talea hatte die höchste Wertung am Sprung und am Barren ihrer Altersklasse. Am Barren erhielt sie sogar einen Bonus von 0,5 Punkten, da der Rückschwung vor dem Abgang als Handstand anerkannt wurde. Am Boden bekamen Talea und Hannah einen weiteren Bonus:  sie präsentierten ihren Doppel-Flick-Flack in der ersten Akrobatikbahn. Einen weiteren Bonus holte sich Hannah mit einem Bogengang vorwärts zum Ende der Übung. Sowohl Talea, als auch Hannah, waren beide mit dem 2. Platz sehr glücklich. 

In der Altersklasse 9 zeigten Miley Heines und Sofie Krupenkina in der Leistungsklasse ihre im Training fleißig geübten Übungen. Klara turnte ebenfalls in der AK 9 jedoch in der Wettkampfklasse.  

Sofie war mit Abstand beste Turnerin am Barren ihrer Altersklasse und zweitbeste am Boden und am Sprung. Allerdings erhielten Miley und Sofie auch am Sprung insgesamt sehr hohe Wertungen zum Ausgangswert. Miley glänzte mit ihrer eleganten Art am Balken und konnte sich eine sehr gute E-Note damit sichern.  

Klara präsentierte vor allem am Boden eine großartige Leistung und wurde mit der zweitbesten Wertung ihrer Altersklasse belohnt. Am Barren turnte sie zum ersten Mal ihre Felge im Wettkampf und stockte damit ihre Wertung um insgesamt 2 Punkte auf. 

 Sofie durfte sich dann über einen sehr erfreulichen zweiten Platz freuen und Miley schaffte es auf einen tollen 6. Platz bei einem starken Teilnehmerfeld. Klara konnte mit Freude den dritten Platz für sich einnehmen. 

Denise Blomberg und Jasmin Langen werteten für den SVGreven den ganzen Tag über. Bei insgesamt 105 Turnerinnen war es ein sehr langer Tag. Eine Freude für jeden Verein der so engagierte Kamprichter und Trainer hat. 

Unsere Sponsoren